Spieltermine kids 2022

11.05.2022 TA TSV Sparwiesen 1 vs. SPG Albershausen/Schlierbach 2

18.05.2022 TA TSV Sparwiesen 1 vs. TC Süssen 1

22.06.2022 TC Uhingen 1 vs. TA TSV Sparwiesen 1

06.07.2022 Salacher TC 2 vs. TA TSV Sparwiesen 1

Spieltermine 2022

13.05.2022 TC Gruibingen vs. TA TSV Sparwiesen 1

24.06.2022 TA TSV Sparwiesen 1 vs. TA TSV Jesingen 1

01.07.2022 TA TSV Ötlingen vs. TA TSV Sparwiesen 1

08.07.2022 TA TSV Sparwiesen 1 vs. Salacher TC 1

15.07.2022 TA TSV Sparwiesen 1 vs. TC Deggingen 1

22.07.2022 SPG TA TSV/TA WSF/TC Wernau 1 vs. TA TSV Sparwiesen 1

Abteilungsversammlung 2021

Protokoll Abteilungsversammlung TA TSV
Sparwiesen, Tennisplatz Sparwiesen, 01.07.2021
Anwesende: 15 Mitglieder (siehe Anwesenheitsliste)
Beginn: 20:06 Uhr Ende: 21:06 Uhr
Protokollführer: Christian Hering
TOP 1 Begrüßung
– Die Abteilungsleiterin begrüßt die Mitglieder und stellt fest, dass die Versammlung
fristgerecht einberufen wurde
TOP 2 Berichte
– Bericht der Abteilungsleiterin:
• Bericht über Mitgliederstand (Stand 1.1.2021: 95 Mitglieder, 74 Aktiv, 21 Passiv), 2
Austritte in 2020, 3 Eintritte, aktuell 1 Familie als Schnupperer
• Kindertraining aktuell 17 Teilnehmer
• Marianne Roth wird das Training nicht mehr weiter machen können. Die
Abteilungsleiterin dankt ihr für ihre geleistete Arbeit im Verein
• Potenziell kann eine neue Jugendtrainerin aus Albershausen gewonnen werden
• Passiv gemeldete Mitglieder müssen ihren Schlüssel abgeben, diese Regel soll ab
sofort wieder durchgesetzt werden
• Einnahmen werden immer weniger, Ausgaben werden immer mehr.
– Konsequenz
• Variante 1: Die Mitgliedsbeiträge müssen angepasst werden
• Variante 2: Verdopplung der Arbeitsstunden
– Diskussion und Aussprache über die beiden Varianten. Variante 2 wird zunächst
bevorzugt, sollte dies nicht ausreichend sein, wird im nächsten Jahr noch einmal
über eine Anpassung der Mitgliedsbeiträge nachgedacht
– Bericht der Sportwartin:
• 2020 kein Spielbetrieb
• 2021 Herrenmannschaft hat zurückgezogen, Damenmannschaft und
Hobbymannschaft (Damendoppel) findet statt
• Aufklärung über Corona Hygienekonzept
– Bericht technischer Leiter
• Danksagung an diverse Mitglieder welche sich besonders engagiert haben
• Es wurden wieder alle vier Plätze durch eine externe Firma gerichtet
• Bitte, im nächsten Jahr bei der Vorbereitung stärker zu helfen, damit Kosten gespart
werden können
– Bericht Kassenwart
• Verlust in 2020 von 2341,72 Euro
– Weniger Mitglieder, Kosten aber konstant
• Vorstellung betriebswirtschaftliche Auswertung
– Bericht der Kassenprüfer
• Reinhard Goldmann berichtet von der Kassenprüfung
• Keine Beanstandungen
TOP 3 Entlastung der Abteilungsleitung
– Reinhard Goldmann dankt im Namen der Mitglieder der Abteilungsleitung
– Reinhard Goldmann stellt den Antrag auf Entlastung der Abteilungsleitung
Abstimmung 6 Enthaltungen, 9 Ja-Stimmen
TOP 4 Finanzen
Die Abteilungsleitung stellt den Finanzplan vor. Anmerkung von Reinhard Goldmann, dass
die Kosten für die Platzinstandsetzung bereits über dem geplanten Budget liegen wird zur
Kenntnis genommen
TOP 5 Wahlen
– Sportwartin
• Manuela Hohl schlägt Yasmin Fares vor
• Ja-Stimmen 14, Enthaltung 1 –> Yasmin Fares auf 2 Jahre gewählt
– Technischer Leiter
• Manuela Hohl schlägt Dennis Schmelzle vor
• Ja-Stimmen 14, Enthaltung 1 –> Dennis Schmelzle auf 2 Jahre gewählt
– Kassenprüfer/in
• Manuela Hohl schlägt Marianne Roth und Reinhard Goldmann als Kassenprüfer vor
• Ja-Stimmen 14, Enthaltung 1 –> Reinhard Goldmann auf 1 Jahr gewählt
• Ja-Stimmen 15 –> Marianne Roth auf 1 Jahr gewählt (Marianne Roth hat für den Fall
ihrer Wahl bereits im Vorfeld die Annahme erklärt)
– Abteilungsleiterin
• Yasmin Fares schlägt Manuela Hohl als Abteilungsleitung vor
• Ja-Stimmen 14, Enthaltung 1 –> Manuela Hohl auf 2 Jahre gewählt
TOP 6 Anträge
Keine Anträge eingegangen
TOP 7 Sonstiges
– Antrag beim Hauptverein einbringen, dass Mitglieder, welche nur Tennisspieler sind und
keine anderen Angebote des Vereins wahrnehmen, keinen Vereinsbeitrag bzw. nur einen
Passivbeitrag zahlen –> Anregung wird aufgenommen und durch Abteilungsleitung
weiter verfolgt
– Die Abteilungsleitung stellt folgenden Antrag:
– Die Arbeitsstunden sollen ab 01.01.2022 wie folgt erhöht werden:
• 16-60 jährige jeweils 8 Stunden pro Jahr
• 14-15 jährige u. 61-65 jährige jeweils 4 Stunden pro Jahr
– Zustimmung durch 15 Ja-Stimmen, keine Gegenstimmen
– Anregung zur Anhebung der Mitgliedsbeiträge bei der Sitzung im nächsten Jahr
Insbesondere auch die Passivbeiträge

Abteilungsversammlung 2020

Die diesjährige Abteilungsversammlung konnte aufgrund der Pandemie nicht stattfinden. Durch die anhaltenden Maßnahmen und Regeln wurde auf eine Versammlung in diesem Jahr verzichtet. Alle Mitglieder wurden frist- und ordnungsgemäß informiert.

Vorgesehen für die Abteilungsversammlung waren folgende Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Bericht technischer Leiter
  3. Bericht Sportwartin
  4. Finanzen – Bericht Kassenwartin
  5. Entlastung der Abteilungsleitung
  6. Neuwahlen
  7. Anträge
  8. Sonstiges

Ich möchte nochmal einen großen Dank an alle Mitglieder und auch den TSV Vorstand für das Vertrauen und auch den stetigen Austausch sowie Hilfe in diesem etwas anderen Jahr aussprechen. Es war kein einfaches Jahr, dennoch sehen wir mit voller Vorfreude und Tatendrang einer tollen Sommersaison im neuen Jahr entgegen!

Zum 01.01.2020 hat die Tennisabteilung insgesamt 92 Mitglieder. Davon sind 70 Aktiv und 22 Passiv.

Punkt 2, 3, 4

Die Berichte vom Sportwart und technischen Leiter sind als Anlage beigefügt, der Finanzplan ebenso. Die Kassenprüfer bescheinigten die ordnungsgemäße Führung der Kasse durch unseren Kassenwart.

Punkt 5

Die Entlastung der Abteilungsleitung sehen wir dieses Jahr aus bekanntem Anlass als einstimmig angenommen an.

Punkt 6

Die in 2020 zu besetzenden Ehrenämter wurden, wie bereits vorab angekündigt, festgelegt. Es gab keine Einwände seitens der Mitglieder.

  • Wirtschaftsführer (für den Zeitraum 01.01.2020-31.12.2021)

Gertrud Köhlnhofer legt ihr Amt nach insgesamt 17 Jahren nieder und stellt sich nicht mehr zur Wahl. Ein großes Dankeschön für dein langjähriges ehrenamtliches Engagement in unserer Abteilung!

Ich freue mich, dass sich Anja Burkhart motiviert bereit erklärt hat, das Amt als Wirtschaftsführerin anzutreten.

  • Pressewart (für den Zeitraum 01.01.2020-31.12.2021)

Edith Knorre (links im Bild) zieht sich ebenso zurück. Nach insgesamt 6 Jahren als Pressewart und mehreren Jahren als Jugendtrainerin widmet sie sich nun voll und ganz Ihrem wohlverdienten Ruhestand. Wir danken auch Dir für dein Engagement und deinen großen Einsatz bei unserem Nachwuchs!

Auch hier freuen wir uns, Dr. Christian Hering als neuen Pressewart in unserer Runde zu haben.

  • Kassenwart (für den Zeitraum 01.01.2020-31.12.2021)

Erfreulicherweise hat sich Fenja Bauer dazu entschlossen, Ihren Posten als Schatzmeisterin weitere 2 Jahre auszuüben!

  • Kassenprüfer

Unsere beiden Kassenprüfer, Marianne Roth und Reinhard Goldmann, haben sich ebenso bereit erklärt, nochmals 1 Jahr dranzuhängen.

Ich freue mich sehr, dass wir alle Posten wiederbesetzen konnten!

Punkt 7

Es gingen keine Anträge ein.

Punkt 8

  • Termine sind aktuell leider keine bekannt zu geben.
  • 2020 gab es keine Mitglieder-Ehrungen.
  • Im Bereich Jugend haben wir ein neues motiviertes Mitglied dazugewonnen und freuen uns, dass Désireé Frati, die 2020 bei uns reingeschnuppert hat, mit Unterstützung von Marianne Roth das Training und die Organisation der Jugend ab sofort übernimmt.
  • 2021 stehen folgende Ehrenämter zur Wahl (m/w/d): Abteilungsleiter, Sportwart, Technischer Leiter
  • 2021 werden wieder alle 4 Plätze saniert

Ich wünsche Euch allen ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr! Bleibt gesund uns genießt die Zeit mit Euren Liebsten!

gez. Dezember 2020

Sportliche Grüße

Manuela Hohl

Abteilungsleiterin TA TSV Sparwiesen

Adventsturnier 2019

Am 17.11.2019 fand unser diesjähriges Adventsturnier in der Tennishalle in Schlierbach statt. Mit 8 Mitgliedern wurde bunt gemischt auf 2 Plätzen Doppel gespielt.

Wir danken allen, die dabei waren und hoffen auf größere Beteiligung im nächsten Jahr!

 

Jahresausflug 2019

Ein Dutzend Mitglieder trafen sich pünktlich und bei schönstem Wetter am Bahnhof in Uhingen. Unser Ziel war dieses Jahr der Weinwanderweg . Wir starteten in Obertürkheim und wanderten die kurze Strecke bis Uhlbach. Nach der Führung im Weinbaumuseum konnten wir uns von der Qualität der württembergischen Weine in der Vinothek überzeugen. Zurück ging es dann über Rüdern wieder nach Obertürkheim. Dort ließen wir den Tag im Sonnenbesen des Weinguts Zaiß bei gutem Essen und Wein ausklingen.

Ein großes Dankeschön an Edith Knorre für die tolle Organisation!

Abschlusshock 2019

Am 15.09.2019 fand unser diesjähriger Abschlusshock statt.

Mit reichlich Sonne und viel Spaß wurde beim Bändelesturnier wieder hart gekämpft. Den Sieg holte sich dieses Jahr Geatano Scavo, herzlichen Glückwunsch!

Beim anschließenden Grillen ließen wir den Tag in geselliger Runde ausklingen. Wir freuen uns schon auf die Saison 2020!

Ein großes Dankeschön an alle Teilnehmer, Gäste und die zahlreichen Kundenspenden!