Hallo Kids!!

LUST AUF TENNIS??
Die Tennisabteilung würde gerne ein Anfängertraining für Grundschüler/innen in der Schulsporthalle einrichten.
Ziel ist die allgemeine Koordination mit verschiedenen Geräten/Bällen zu verbessern und auch bereits mit dem Schläger verschiedene Schlagarten kennen zu lernen.
Beginn: Mitte Oktober – Ende März
Termin: Mittwoch, 17-18 Uhr.
Unkostenbeitrag: Mitglieder TSV –  2,00 Euro/Stunde
                            Nichtmitglieder –  3,00 Euro/Stunde

Anmeldung bis spätestens 24.09.2016 schriftlich unter infoädtennis-sparwiesen.de

Schülerferienprogramm

Bei herrlichem Sommerwetter fanden sich insgesamt 15 Schüler und Schülerinnen zu einem Tennisnachmittag auf dem Tennisplatz ein. Aufgeteilt in drei Gruppen ging es gleich auf den Platz. Erstmal wurden Luftballone mit dem Schläger über den Platz getrieben. Dann stand die Gewöhnung an den Tennisball auf dem Programm. Prellen, rollen, auf dem Schläger balancieren und dabei über den Platz laufen. Das war dann doch für einige nicht ganz so einfach. Anschließend wurde bereits die ersten Bälle mit der Vorhand übers Netz geschlagen. Nach einigen Bällen sah dies schon ganz gut aus. Mit der Rückhand und dem Überkopfball war der Tennisteil auch schon beendet. Anschließend durften die Kinder durch die Sprenkleranlage rennen und sich abkühlen.

Vielen Dank an Gaetano Scavo und Heinz Helferich für die Unterstützung und an die Kinder, die super mitgemacht haben.

Hurra - ein schöner Nachmittag

 

Ergebnis Damen Doppel

TA TSV Sparwiesen – Leinfelden-Echterdingen 1             4 : 0

Ohne Probleme absolvierten die Damen Doppel Mannschaft trotz schwüler Hitze ihr Heimspiel gegen Leinfelden-Echterdingen. Gerlinde Rother und Edith Knorre gewannen 6:2 und 6:3. Etwas besser gestalteten Renate Wagner und Rita Hohl ihr Doppel. Sie gewannen 6:1, 6:2. In der zweiten Doppelrunde legten Ingeborg Brunner und Renate Bredl eine super Nullrunde hin und gewannen ohne Probleme ihr Spiel mit 6:0 und 6:0.  Fast ähnlich siegten Renate Wagner und Edith Knorre – 6:0, 6:1. So stand eine glatter 4:0 Heimsieg auf der Ergebnissliste. Danke an die Fans und die Kuchenbäcker!

 

Kinderfest Sparwiesen

Mit einer lustigen Damengruppe beteiligte sich die Tennisabteilung am Umzug. Natürlich durfte ein geschmückter Wagen und  Bonbons nicht fehlen. Dafür vielen Danke an Heinz und Manuela Hohl.

Aufbau, Umbau, Abbau  - ein Fest verlangt viel Vor- und auch Nachbereitung. Dafür vielen Dank  an die fleißigen Helfer.

Anschließend an den Umzug  hieß es noch ausschenken, grillen, frittieren und bedienen. Mit einer tollen Truppe klappte dies auch hervorragend, so dass keiner durstig oder hungrig bleiben mussten. Vielen Dank an Ela Hohl, Yasmine Fares, Beate Mayer, Sonja Leuze, Ilona Loser, Renate Wagner, Rudi und Trudl Köhlnhofer, Ria und Michael Fitz, Manfred Kümmerle, Michael Kiermeier und Wolfgang Loser. Danke auch für die zahlreichen Kuchenspenden!

 

Bericht Abteilungsversammlung

Edith  Knorre eröffnete die Abteilungsversammlung und begrüßte die anwesenden Mitglieder. Es folgte ein kurzer Überblick über die Tagesordnung und die Mitgliederzahlen. Derzeit haben wir 96 Mitglieder, davon sind 70 aktiv und 26 passiv gemeldet. Weiter folgten die Berichte vom Sportwart, techn. Leiter und Kassiererin.
Die anschließende Entlastung der Abteilungsleitung übernahm Reinhard Goldmann und dankte in diesem Zusammenhang für die geleistete Arbeit. Die betriebswirtschaftliche Auswertung wurde von Martina Geiger vorgetragen.

Neuwahlen:
Abteilungsleiter:
Leider konnte der Posten des Abteilungsleiter für die Saison 2016 wieder nicht besetzt werden.
Pressewartin: Edith Knorre, gewählt für 2 Jahre
Kassiererin: Martina Geiger, gewählt für 2 Jahre
Kassenprüfer: Marianne Roth und Reinhard Goldmannm gewählt für 1 Jahr.

Arbeitsdienst:
Die Anzahl der Arbeitsstunden für aktive Mitglieder im Alter von 16-60 Jahren werden bei 7h belassen. Aktive Mitglieder im Alter von 14-16 und 60-65 müssen weiterhin 3,5 h Arbeitsstunde leisten. Nicht geleistete Arbeitssstunden weden mit 15 € berechnet.

Kinderfest:
Am 16.07. findet das Kinderfest statt. Die Tennisabteilung beteiligt sich wie immer an der Bewirtschaftung. Bitte den Termin vormerken.

Jugendarbeit:
Mit einem kostenlosenTrainingsangebot soll versucht werden, Jugendliche zwischen 10-12 Jahre für den Tennissport zu begeistern. Dafür werden Flyer in den Sportstunden der TSV Jugend verteilt.

 

Jahresprogramm 2016

 Fr, 26.02.2016  Abteilungsversammlung
 Sa, 27.02.2016  Altpapiersammlung Damen40
 So, 13.03.2016  Winterturnier 14.00-17.00 Uhr
   Die Tennisabteilung wünscht allen Mitgliedern und Freunden ein frohes Osterfest
 Sa, 07.05.2016  Eröffnungshock ab 14 Uhr
 Mai  Schnupperwochen mit Grundschülern
 Juni  Erster Spieltag der Verbandsrunde
 Juli  Letzter Spieltag der Verbandsrunde
 So 18.09.2016  Herbstturnier / Abschlusshock 10.30 Uhr
 Oktober  Ausflug evtl. Besenbesuch
 Sa, 19.11.2016  Adventsturnier mit anschließendem Jahresabschluß in Schlierbach

Die Bekanntgabe der Termine erfolgt auch durch Aushang, Mitteilungsblatt und Homepage sowie in unserer Tennisbroschüre.

Terminänderungen sind möglich!